BHV-Alpen-Challenge
Winter-Cup 2017


Aktuelles

Cup-Wertung

C. E. Snowcross Trophy

Termine:

14.01.2017
Eberfing
abgesagt

21.01.2017
22.01.2017
Neukirchen

05.02.2017
Mainburg
abgesagt

18.02.2017
19.02.2017
Neukirchen

04.03.2017
05.03.2017
Hollersbach

25.03.2017
26.03.2017
Kartitsch
abgesagt


Rückblick:
2015
2016


Fotos + Videos


Reglement
Ausschreibungen
Wertung
Nenngeld
Teilnahme-
bedingungen



über uns
Presse
Impressum

BHV-Speedhill-Cup
Samstag, 21. Januar 2017

BHV-Alpen-Challenge-Cup
BHV-Bacher-Skidoo-Cup
Sonntag, 22. Januar 2017

Bitte immer die Aktuelles-Seite beachten.

Perfekter Start

Strahlender Sonnenschein und klirrende Kälte - besser hätten die Bedingungen bei den ersten Rennen der BHV-Alpen-Challenge gar nicht sein können. Nachdem man die Rennen in Eberfing absagen hatte müssen, lockte Neukirchen am Großvenediger jetzt mit geradezu perfekten Rahmenbedingungen.

Bei -20 Grad waren die Pisten hart und eisig, um Mensch und Maschine beste Voraussetzungen zu bieten. Und die wussten die Sportbegeisterten auch zu nutzen. Das Ergebnis: fabelhafte Rennen und zufriedene Gesichter bei Teilnehmern und Zuschauern gleichermaßen.

Starterfeld stellt Rekord auf
119 Starter aus Österreich, Deutschland, Italien und Polen hatten sich im Vorfeld für den BHV-Speedhill-Cup am 21. Januar in Neukirchen angemeldet - ein neuer Rekord, über den sich die Veranstalter freuen durften. Und auch am Sonntag, 22. Januar, gab es großes Interesse an den Wettkämpfen. 75 Sportler aus Österreich, Deutschland, Italien, Polen, Tschechien und Slowenien meldeten ihre Teilnahme an.

Beim BHV-Speedhill-Cup ging es darum, den Steilhang der Preimispiste so schnell wie möglich zu bezwingen. Der BHV-Alpen-Challenge-Cup und der BHV-Bacher-Skidoo-Cup, ein schneller Rundkurs mit Sprüngen und Steilkurven, verlangte eine perfekte Beherrschung der Maschinen bei höchster Geschwindigkeit.

Die professionelle und engagierte Organisation machte es möglich, am Samstag 4 Vorläufe und den Finallauf durchzuziehen und am Sonntag 3 Vorläufe und den Finallauf problemlos über die Bühne zu bringen – eine Glanzleistung aller Beteiligten. Der Dank gilt dabei allen freiwilligen Helfern, ohne deren Einsatz der reibungslose Ablauf der Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Spannend war es bis zuletzt, die Teilnehmer zeigten extremen Einsatz und lieferten Rennen auf höchstem Niveau. Den Zuschauern wurde alles geboten, was den Motorsport im Winter zum Erlebnis macht: heulende Motoren, spannende Duelle und Nervenkitzel bis zum Schluss.

Und auch der Sportlernachwuchs machte mit großem Einsatz auf sich aufmerksam: Johanna-Ina Panik, Lena Rachelsperger und Benjamin Musch zeigten ihr Können auf der eisigen Piste. Die Siegerehrung fand dann in der Pinzgauer Kanne statt. Natürlich durfte in geselliger Runde dann auch die große Startnummern-Tombola nicht fehlen. Der Hauptpreis dabei war 1 Paar Blizzard Ski.

ERGEBNISLISTE

BHV-Speedhill Cup
Neukirchen am Großvenediger
21. 01. 2017

Motorrad:
1. Manuel Schneider / Team MSC Dölsach
2. Martin Ortner / Team KTM Walzer
3. Christoph Lasshofer
4. Christian Steiner / Rameis Racing Team
5. Markus Assamair / Team KTM Hauthaler

Side by Side:
1. Jens Bierbaumer / B & B Racing Team
2. Peter Linne / Team Linne Racing
3. Daniel Mösl / Yamaha Action Team

ATV:
1. Johann Kok / Rusty Business Racing Team
2. Reinhold Gump / Team Quadhawks
3. Christian Lippert / Team WSV Unterammergau
4. Stefan Winkelhofer
5. Johannes Kohlroser / Team MSV Oberrakitsch

Quad:
1. Klaus Fleckinger / Orion-Rox Team
2. Kevin Modl / Team Gröpl Racing
3. Thomas Härtl / Team Quadfreunde Beutelsbach
4. Oliver Schürz / Hasi-Moto Racing Team
5. Kurt Gotthalmseder / Hasi-Moto Racing Team

Motorschlitten:
1. Rupert Messner / Holleis Racing Team
2. Benny Mösl / Yamaha Action Team
3. Jens Ullmann / Bacher Racing Team
4. Oliver Reuther / Snow X Team
5. Andreas Bacher / Holleis Racing Team


ERGEBNISLISTE

BHV-Alpen-Challenge-Cup
Neukirchen am Großvenediger
22. 01. 2017

Motorrad:
1. Dominik Nocker / Yamaha Action Team
2. Roman Hölzl
3. Stefan Huber / Team Bumsn Racing
4. Bernhard Lemberger / Team Bumsn Racing
5. Thomas Eder

Side by Side:
1. Daniel Mösl / Team Yamaha Action Team
2. Linne Peter / Team Linne Racing

ATV:
1. Reinhold Gump / Team Quadhawks
2. Johann Kok / Rusty Business Racing Team
3. Bostjan Zabret
4. Christian Lippert / Team WSV Unterammergau

Quad:
1. Klaus Fleckinger / Orion-Rox Team
2. Igor Fabiani
3. Kevin Modl / Team Gröpl Racing
4. Thomas Härtl / Team Quadfreunde Beutelsbach
5. Stephan Bischoff / MSC Angenrod

Motorschlitten:
1. Johannes Krenn / Team MSC Kollerschlag
2. Roland Zanet / Bacher Racing Team
3. Roberto Musch / Bacher Racing Team
4. Dominik Schneeberger / Bacher Racing Team
5. Christoph Brandstätter / Bacher Racing Team

Das BHV-Team dankt allen Teilnehmern, allen Helfern und allen Sponsoren, die dazu beitrugen, dass diese Veranstaltung so toll gelang!



Unsere Hauptsponsoren

      

       

     


Pokale stiften
      

Unsere regionalen Sponsoren